Anzeige

Anzeige
Anzeige
10.09.19

MTU Aero Engines AG emittiert Wandelanleihe im Volumen von bis zu 500 Mio. Euro und einer Laufzeit von 7 ½ Jahren

2023 fällige MTU-Wandelanleihe (ISIN DE000A2AAQB8) soll zurückgekauft werden

Die MTU Aero Engines AG (ISIN DE000A0D9PT0) plant die Ausgabe von neuen, nicht nachrangigen und nicht besicherten Wandelanleihen im Volumen von bis zu 500 Mio. Euro und einer Laufzeit bis März 2027.

MTU möchte zudem die 2023 fällige Wandelanleihe (ISIN DE000A2AAQB8) zurückkaufen. Investoren sollen ein Angebot zum Verkauf der Wandelanleihen abgeben. MTU plant diese mit einem Volumen von bis zu 275 Mio. Euro (ausstehendes Gesamtvolumen 500 Mio. Euro) zurückzukaufen. Die Transaktion erfolgt im Rahmen eines sogenannten modifizierten holländischen Auktionsverfahren.

Die neuen Wandelanleihen werden in neue nennwertlose Stammaktien von MTU wandelbar sein. Bezugsrechte der Aktionäre sind ausgeschlossen. Die Stückelung beträgt 100.000 Euro, der Kupon 0,05% p.a. Der Ausgabepreis soll 101,50% bis 104,50% betragen. Dies entspricht einer Rendite (wenn nicht gewandelt wird) von -0,54% bis -0,15%. Die Wandlungsprämie beträgt 50% bis 60%.

Die endgültigen Bedingungen werden voraussichtlich im weiteren Tagesverlauf bekannt gegeben.

HSBC und UniCredit Bank AG begleiten die Ausgabe Neuer Wandelschuldverschreibungen als Joint Global Coordinator und Joint Bookrunner sowie die Verkaufsaufforderung als Joint Dealer Manager.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © MTU Aero Engines)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Veganz 13.01.-21.02.2020 7,50% Open Market
Groß & Partner Februar 4,50%-5,00% Open Market
VERIANOS 20.02.-03.03. (Private Placement) 6,00% Open Market
FCR Immobilien März n.bek. n.bek.
publity März/April n.bek. Open Market
11.02.2020, Neuemissionen

München emittiert Stadtanleihe („Social Bond“) mit einer Laufzeit bis 2032

Die Stadt München emittiert eine Stadtanleihe mit einem Volumen von 100 bis 120 Mio. Euro (ISIN DE000A254SP3). Die Mittel der als „Social Bond" ausgestalteten „Münchner Stadtanleihe" werden... [mehr]
08.02.2020, Neuemissionen

ACCENTRO Real Estate AG emittiert Anleihe mit einem Kupon von 3,625%

ACCENTRO Real Estate AG hat eine unbesicherte Anleihe mit einem Volumen von 250 Mio. Euro und einer Laufzeit von drei Jahren (bis 2023) begeben. Die neue Anleihe wird zu 99,745% des Nominalwerts... [mehr]
06.02.2020, Neuemissionen

Groß & Partner plant 5-jährige Anleihe, Kupon 4,50%-5,00%, Valuta 20.02.

Die Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH, Frankfurt, plant die Emission einer Unternehmensanleihe mit einem Gesamtvolumen von bis zu 100 Mio. Euro. Die erste Tranche soll ein... [mehr]
06.02.2020, Neuemissionen

Telia emittiert Green Hybrid Bond im Volumen von 500 Mio. Euro

Als erstes Telekommunikationsunternehmen in den nordischen Ländern hat die Telia Company eine grüne Hybridanleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro emittiert. Mit dem Erlös wird Telia... [mehr]
04.02.2020, Neuemissionen

Telia emittiert grüne Hybridanleihe, Kupon von ca. 1,875%-2,000% erwartet

Telia emittiert grüne Hybridanleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro und einer Laufzeit bis 2081. Die Hybridanleihe kann erstmals nach 6,25 Jahren gekündigt werden. Erwartet wird ein Kupon von ca.... [mehr]
03.02.2020, Neuemissionen

Q-Park emittiert High Yield-Anleihe

Q-Park, einer der führenden Parkhausbetreiber in Westeuropa, emittiert eine besicherte High Yield-Anleihe. Geplant sind drei Tranchen (5 Jahre fix, 6 Jahre Floater, 7 Jahre fix) mit einem Volumen von... [mehr]
03.02.2020, Neuemissionen

ACCENTRO Real Estate AG beschließt Rückkauf der 3,75%-Anleihe 2018/21 und Emission einer neuen Anleihe

Der Vorstand der ACCENTRO Real Estate AG hat beschlossen, den Inhabern der 100 Mio. Euro 3,75% Schuldverschreibungen, die 2021 fällig werden (ISIN DE000A2G87E2), ein Barangebot zum Rückkauf des... [mehr]
01.02.2020, Neuemissionen

Veganz Group AG verlängert Angebotsfrist für 7,50% Anleihe bis Freitag, 21. Februar

Die Veganz Group AG, einer von weltweit wenigen Vollsortiment-Anbietern für vegane Lebensmittel, verlängert die Angebotsfrist zur Zeichnung der 7,5 % Anleihe 2020/2025 (ISIN: DE000A254NF5) bis zum... [mehr]
01.02.2020, Neuemissionen

Mutares platziert besicherte Anleihe, Marge von 600 bp gegenüber 3-Monats-Euribor

Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650), einer der führenden Turnaround-Investoren, hat heute erfolgreich EUR 50 Mio. einer vorrangig besicherten, variabel verzinslichen Anleihe mit... [mehr]
31.01.2020, Neuemissionen

PORR startet 2020 mit erfolgreicher 150 Mio. Euro Hybrid-Emission

Volumen von 150 Mio. Euro über Erwartungen platziert, Kupon mit 5,375 % niedriger als Letzt-Emission

Die PORR AG hat die Emission einer nachrangigen Anleihe (Hybridanleihe), samt vorgelagertem teilweisen Rückerwerb der im Jahr 2017 begebenen Hybridanleihe erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt wurde... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen