Anzeige

Anzeige
16.10.19

Deutsche Rohstoff erwägt Anleiheemission

Aktuelle Bohrkosten in USA deutlich unter Budget

Die Bohrungen vom Olander-Bohrplatz, die Cub Creek Energy im Juni begonnen und im September abgeschlossen hatte, werden ab kommender Woche fertiggestellt. Der Produktionsbeginn wird voraussichtlich noch im Dezember erfolgen.

Aufgrund der derzeit rückläufigen Aktivitäten im US Öl- und Gassektor konnte Cub Creek mit wesentlichen Dienstleistern sehr gute, deutlich unter der Planung liegende Preise vereinbaren. Nach derzeitigem Stand wird das ursprüngliche Budget von 59 Mio. USD für das gesamte Bohrprogramm um rund 10 Mio. USD unterschritten. Entsprechend wird sich auch die Wirtschaftlichkeit der Bohrungen weiter verbessern. Bei einem Ölpreis von 55 USD pro Barrel über die Laufzeit werden sich die Investitionen voraussichtlich in weniger als zwei Jahren amortisieren.

Im Rahmen des jüngsten Fundes Steig-1 nördlich von Karlsruhe hat die Rhein Petroleum eine 150 Meter mächtige Schicht von ölführenden Sanden erbohrt. Das hat der Mehrheitsgesellschafter Tulip Oil bekannt gegeben. Die Bohrung hat keinen Öl-Wasser Kontakt angetroffen. Rhein Petroleum hat einen Fördertest durchgeführt, in dessen Verlauf 4.000 Barrel Öl gefördert wurden und der die Wirtschaftlichkeit des Fundes Steig-1 bestätigt hat. Der Test hat auch die notwendigen Daten für die nächste Phase geliefert, in der mittels Horizontalbohrungen sowohl Produktion als auch die weitere Erkundung der Struktur vorgesehen sind. Derzeit erstellt die Rhein Petroleum einen Entwicklungsplan für das Feld und hat mit den Vorbereitungen für die Beantragung der notwendigen Genehmigungen begonnen. Zur Finanzierung der weiteren Entwicklung hat die Rhein Petroleum eine Kapitalerhöhung über 20 Mio. EUR durchgeführt, an der die Deutsche Rohstoff AG im Rahmen ihres 10%igen Anteils teilgenommen hat.

Um das günstige Kapitalmarktumfeld zu nutzen erwägt die Deutsche Rohstoff AG, in den kommenden Monaten eine neue Unternehmensanleihe zu platzieren. Mit den zusätzlichen Mitteln könnte die Expansion in den USA beschleunigt werden.

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: © Deutsche Rohstoff AG)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Aves One seit 01.06.2020 5,25% Open Market
Deep Nature Project bis 30.06.2020 (Private Placement) 6,00% MTF-Markt, Börse Wien
reconcept 22.06.-20.08.2020 6,75% Open Market
momox (Private Placement) beendet 3-Monats-Euribor + 625 bp Open Market + Oslo
Photon Energy (Aufstockung) Ende Juni 7,75% Open Market
IMMOFINANZ (Pflichtwandelanleihe) n.bek. n.bek. n.bek.
Eyemaxx Real Estate (besichert) 03.07.-20.07.2020 5,50% Open Market
01.07.2020, Neuemissionen

Eyemaxx begibt 5-jährige Unternehmensanleihe mit umfangreichem Sicherungskonzept, Kupon 5,50% p.a.

Werthaltige Bestandsimmobilien als Sicherheiten - überwiegende grundpfandrechtliche Besicherung sogar im 1. Rang

„5,50% Zinsen pro Jahr - MIT SICHERHEIT", so lautet das Motto der neuen 2020/2025 Anleihe der Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A289PZ4). Denn das Immobilienunternehmen kombiniert bei seinem... [mehr]
01.07.2020, Neuemissionen

„Allein aus unserer Pipeline in Finnland erwarten wir bis 2026 … anteilige Verkaufserlöse im niedrigen zweistelligen Millionenbereich“, Karsten Reetz, reconcept GmbH

Die reconcept GmbH, ein Anbieter und Asset-Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich erneuerbare Energien, begibt eine grüne Anleihe im Volumen von bis zu 10 Mio. Euro, die... [mehr]
01.07.2020, Neuemissionen

Berlin Hyp emittiert ersten Grünen Pfandbrief im Jahr 2020

Die Berlin Hyp hat gestern ihren fünften Grünen Pfandbrie f und damit den insgesamt neunten Green Bond begeben. Zeitgleich ist es die erste Emission eines Grünen Pfandbriefs aus Deut schland im... [mehr]
29.06.2020, Neuemissionen

„Die Aufstockung der Anleihe kann kurzfristig als Zwischenfinanzierung dienen“, Clemens Wohlmuth, CFO, Photon Energy N.V.

Die Photon Energy N.V. stockt die 7,75%-Anleihe 2017/22 (ISIN DE000A19MFH4) auf. Das Kapital soll für den Bau von zwei großen Projekten in Ungarn und Australien für das eigene Portfolio verwendet... [mehr]
26.06.2020, Neuemissionen

momox Holding platziert 5-jährige Anleihe, Kupon: 3-Monats-Euribor + 625 bp

Die momox Holding GmbH hat eine Anleihe mit einem Volumen von 100 Mio. Euro und einer Laufzeti von 5 Jahren platziert. Momox ist Europas führendes Re-Commerce Unternehmen im Online-Sekundärhandel mit... [mehr]
24.06.2020, Neuemissionen

Symrise hat Anleihe über 500 Mio. Euro begeben

Emission mit Laufzeit von 7 Jahren war mehrfach überzeichnet, Kupon von 1,375%

Die Symrise AG hat im europäischen Kapitalmarkt erfolgreich die Emission einer Anleihe abgeschlossen. Die Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro war mehrfach überzeichnet und wurde zu sehr... [mehr]
22.06.2020, Neuemissionen

Photon Energy prüft Aufstockung der 7,75%-Unternehmensanleihe 2017/2022

Die aufgestockte Anleihe soll im Rahmen einer Privatplatzierung qualifizierten Investoren angeboten werden

Photon Energy N.V. (ISIN NL0010391108) prüft die Möglichkeiten einer Aufstockung der 7,75%-Unternehmensanleihe 2017/2022 (DE000A19MFH4). Die aufgestockte Anleihe soll im Rahmen einer... [mehr]
18.06.2020, Neuemissionen

publity AG: Erste Tranche der 5,50%-Unternehmensanleihe erfolgreich platziert

Die publity AG hat das Angebot ihrer 5,50%-Unternehmensanleihe 2020/2025 (ISIN DE000A254RV3) erfolgreich mit einem Volumen von 50,0 Mio. Euro beendet. Damit hat das Unternehmen die erste Tranche von... [mehr]
18.06.2020, Neuemissionen

momox Holding emittiert 5-jährige Anleihe, 3-Monats-Euribor + 600 bis 650 bp

Die momox Holding GmbH plant eine Anleiheemission mit einem Volumen von 100 Mio. Euro und einer Laufzeti von 5 Jahren. Momox ist Europas führendes Re-Commerce Unternehmen im Online-Sekundärhandel mit... [mehr]
16.06.2020, Neuemissionen

Eyemaxx prüft Fremdkapitaloptionen zur vorzeitigen Rückzahlung der Anleihe 2016/2021

Der Vorstand der Eyemaxx Real Estate AG (ISIN: DE000A0V9L94) erwägt die vorzeitige Rückzahlung der Unternehmensanleihe 2016/2021 (ISIN: DE000A2AAKQ9). Diese hat noch eine Laufzeit bis 17. März 2021.... [mehr]
News 1 bis 10 von 3786
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen