Anzeige

Anzeige
08.11.19

Semper idem Underberg AG: Vorzeitige Schließung der Anleiheemission am kommenden Montag um 8 Uhr

Kupon auf 4,00 % p.a. festgelegt

Die Semper idem Underberg AG, ein Spirituosenhaus mit breit diversifiziertem Portfolio an etablierten Eigen- und Distributionsmarken, wird den Angebotszeitraum für die Emission ihrer neuen Anleihe 2019/2025 (ISIN: DE000A2YPAJ3) vorzeitig beenden. Das Umtauschangebot einschließlich Mehrerwerbsoption an die Inhaber der bestehenden Anleihen 2015/2020 und 2014/2021 sowie die Neuzeichnung sind sowohl bei institutionellen Investoren als auch bei Privatanlegern auf großes Interesse gestoßen. Daher ist eine Neuzeichnung der Anleihe über die Frankfurter Wertpapierbörse gemäß öffentlichem Angebot nur noch bis Montag, den 11. November 2019, 8:00 Uhr (MEZ) möglich. Die Zeichnungsfrist sollte ursprünglich bis 12. November 2019, 14:00 Uhr (MEZ) laufen.

Der jährliche Kupon wurde auf 4,00% festgelegt. Weitere Details zum Ergebnis des Umtauschs sowie zum Gesamtvolumen der neuen Anleihe 2019/2025 werden nach Ende der Zeichnungsfrist und erfolgter Zuteilung bekannt gegeben.

Christian Schiffmacher, https://www.fixed-income.org/
(Foto: © Semper idem Underberg AG)

Eckdaten der neuen Semper idem Underberg-Anleihe

Emittent

Semper idem Underberg AG

Kupon

4,000%

Emissionsvolumen

bis zu 60 Mio. Euro

Umtauschfrist

23.10.–06.11.2019

Zeichnungsfrist

07.11.–12.11.2019

Laufzeit

18.11.2025

Bookrunner

IKB Deutsche Industriebank

Listing

Open Market

Internet

www.semper-idem-underberg.com


Semper idem Underberg AG – bondspezifische Kennzahlen

 

2019

2018

Empfehlungen*

EBITDA Interest Coverage

2,0

1,8

mind. 2,5

EBIT Interest Coverage

1,6

1,3

mind. 1,5

Net Debt/ EBITDA

4,1

5,1

max. 5

Eigenkapital-quote

37,1%

35,9%

mind. 30%

*) Empfehlungen des ehemaligen Best Practice Guide für Unternehmensanleihen im Entry Standard




Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
publity Zeichnungsfrist: 02.06.-17.06.2020, Umtauschangebot: 02.06.-15.06.2020 5,50% Open Market
16.03.2020, Neuemissionen

„Gegenüber dem Vorjahr hat sich unser NAV um 33% erhöht“, Falk Raudies, FCR Immobilien AG

Die FCR Immobilien AG, ein aktiver Immobilieninvestor mit Schwerpunkt Handelsimmobilien, emittiert eine fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 4,25% p.a. und einem Volumen von bis zu 30 Mio. Euro.... [mehr]
11.03.2020, Neuemissionen

PREOS baut Immobilienbestand um 1 Mrd. Euro aus und steigert Konzerngewinn deutlich

Die PREOS Real Estate AG (ISIN DE000A2LQ850) hat in 2019 den Immobilienbestand wie geplant um rund 1 Mrd. Euro ausgebaut und nach vorläufigen, noch untestierten Zahlen einen Konzerngewinn nach IFRS... [mehr]
11.03.2020, Neuemissionen

FCR Immobilien AG: Zeichnungsfrist für 4,25%-Anleihe beginnt heute

Vierteljährliche Zinszahlung, 5 Jahre Laufzeit

Heute beginnt die Zeichnungsfrist für die fünfjährige Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG (ISIN DE000A1YC913). Diese hat einen Kupon von 4,25% bei vierteljährlicher Zinszahlung. Die Anleihe... [mehr]
06.03.2020, Neuemissionen

FCR Immobilien AG emittiert 4,25%-Anleihe mit vierteljährlicher Zinszahlung

Vierteljährliche Zinszahlung, 5 Jahre Laufzeit, öffentliches Angebot beginnt am 11. März 2020

Die FCR Immobilien AG (ISIN DE000A1YC913) emittiert eine Unternehmensanleihe mit einem Zinskupon von 4,25% und einer Laufzeit von 5 Jahren bei vierteljährlicher Zinszahlung. Den entsprechenden... [mehr]
05.03.2020, Neuemissionen

VERIANOS kann nur 4,25 Mio. Euro einsammeln

Die VERIANOS Real Estate AG hat die Platzierung der ersten Tranche seiner neuen Unternehmensanleihe (ISIN: DE000A254Y19, WKN: A254Y1) per Private Placement mit einem Emissionsvolumen von nur 4,25... [mehr]
04.03.2020, Neuemissionen

Berkshire Hathaway Inc. emittiert 5-jährige EUR Benchmark-Anleihe

Die Berkshire Hathaway Inc. emittiert 5-jährige EUR Benchmark-Anleihe. Erwartet wird ein Spread von 80 Basispunkten gegenüber Mid Swap. Die Anleihe hat eine Stückelung von 1.000 Euro und bei Emission... [mehr]
04.03.2020, Neuemissionen

Carlsberg Breweries emittiert 10-jährige Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro

Die Carlsberg Breweries A/S emittiert 10-jährige Anleihe mit einem Volumen von 500 Mio. Euro. Erwartet wird ein Spread von ca. 120 bis 125 Basispunkten gegenüber Mid Swap. Carlsberg wird mit Baa2... [mehr]
02.03.2020, Neuemissionen

DIOK RealEstate AG erwägt die Begebung einer dritten Tranche ihrer 6%-Unternehmensanleihe 2018/2023

Die DIOK RealEstate AG, ein auf deutsche Büroimmobilien in Sekundärlagen spezialisiertes Unternehmen, erwägt im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie die Emission einer weiteren Tranche unter der... [mehr]
28.02.2020, Neuemissionen

Trotz volatiler Märkte: Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig kann Anleihe um 4 Mio. Euro aufstocken

Neue ZWL Zahnradwerk Leipzig GmbH, ein international tätiger Produzent von Motor- und Getriebeteilen, Zahnrädern, Getriebebaugruppen und komplett montierten Getrieben für die Automobilindustrie, hat... [mehr]
28.02.2020, Neuemissionen

Veganz Group AG platziert Anleihen im Volumen von 2,85 Mio. Euro

Die Veganz Group AG, einer von weltweit wenigen Vollsortiment-Anbietern für vegane Lebensmittel, hat im Rahmen ihrer Anleiheemission 2,7 Mio. Euro platziert, geplant waren bis zu 10 Mio. Euro. Die... [mehr]
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen