Anzeige

Anzeige
03.12.19

Aalto Capital begleitet die erfolgreiche Emission einer ersten grünen Anleihe für Neo Industrial

Aalto Capital hat Neo Industrial Plc bei der Emission einer vorrangig besicherten grünen Unternehmensanleihe über 10 Mio. Euro beraten. Der Nettomittelzufluss aus der Anleihe wird von der hundertprozentigen Tochtergesellschaft Reka Cables verwendet, um die Weiterentwicklung des ökologischen Produktportfolios und die Verbesserung der Umweltleistung des Unternehmens in Produktionsanlagen und -prozessen zu finanzieren. Reka Cables Ltd übernimmt die Bürgschaft für die Anleihen. Weitere Sicherheiten umfassen eine Unternehmenshypothek über das Vermögen von Reka Cables.

Die Anleihe wurde einer breiten internationalen Investorenbasis zugeteilt und soll am Euro-MTF-Markt der Luxemburger Börse und der Luxemburger Grünen Börse notiert werden. Die fünfjährigen und auf Euro lautenden Anleihen mit einer Laufzeit bis Dezember 2024 haben einen festen jährlichen Kupon von 6,00 Prozent.

NEO Industrial Plc ist ein börsennotiertes finnisches Unternehmen, das industrielle Energielösungen herstellt. Die Strategie von Neo Industrial ist es, hauptsächlich in Industrieunternehmen mit ähnlichen Synergieeffekten zu investieren. Bei den Investitionen wird das Ziel verfolgt, die erworbenen Unternehmen als Eigentümer aktiv zu entwickeln und einen Mehrwert zu schaffen. Renditen sollen sowohl durch Dividendenzahlung als auch durch Wertsteigerung erzielt werden. Die B-Aktien von Neo Industrial sind am Hauptmarkt der NASDAQ Helsinki Stock Exchange notiert. Das aktuelle Geschäftsfeld von Neo Industrial ist die Kabelindustrie.

Aalto Capital (München, Deutschland) fungierte als Financial Advisor und Global Coordinator für NEO Industrial und seinen Hauptaktionär.

Aalto Capital ist ein zuverlässiger Berater für alle Corporate Finance, Capital Markets und M&A-Transaktionen. Aalto Capital bietet ein breites Spektrum an Finanz-, M&A- und Investor-Relations-Beratungsdienstleistungen für private und börsennotierte Unternehmen und Private-Equity-Fonds an, die es ihnen ermöglichen, langfristig zu wachsen. Die Eckpfeiler der Geschäftsphilosophie von Aalto Capital sind Langlebigkeit in den Kundenbeziehungen und ein tiefes Verständnis für die individuellen Bedürfnisse jedes Kunden, kombiniert mit unbestrittenem Vertrauen zu jeder Gelegenheit. Die breite Palette der am Markt angebotenen Finanzierungsmöglichkeiten mag unklar und unergründlich erscheinen - mit langjähriger Expertise und Erfahrung hilft Aalto Capital seinen Kunden, die richtige Lösung für ihre individuellen Bedürfnisse zu finden. Die Büros von Aalto Capital befinden sich in London, München, Helsinki, Stockholm und New York. Darüber hinaus umfasst das geografische Netzwerk und das Partnernetzwerk ganz Europa, Russland, Asien, den Mittleren Osten und die USA.

https://www.green-bonds.com/
(Foto: Manfred Steinbeisser, Managing Partner © Aalto Capital)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
FCR Immobilien bis 25.03.2020 4,25% Open Market
nextbike aktuell in Platzierung (Private Placement) 5,25% Open Market
03.04.2020, Neuemissionen

Grand City Properties platziert 600 Mio. Euro-Anleihe mit einem Kupon von 1,70%

Die Grand City Properties S.A. hat eine 4-jährige Anleihe mit einem Volumen von 600 Mio. Euro und einem Kupon von 1,70% emittiert. Der Emissionserlös soll für allgemeine Unternehmenszwecke, zur... [mehr]
02.04.2020, Neuemissionen

Obotritia Capital KGaA sondiert den Kapitalmarkt für Fremdkapitalinstrumente für weiteres Wachstum

Die Obotritia Capital KGaA prüft Fremdfinanzierungsmöglichkeiten über den Kapitalmarkt für weiteres Wachstum. Da die Ankaufspipeline aktuell sehr gut gefüllt ist, will die Gesellschaft die sich... [mehr]
31.03.2020, Neuemissionen

publity: Anleiheemission soll im Herbst erfolgen

publity sieht sich renditestarken Immobilien in Top-Lagen robust positioniert

Die publity AG (ISIN DE0006972508) berichtet über Positionierung und Maßnahmen in der aktuellen Krise. Mit dem Zwei-Säulen-Geschäftsmodell aus Immobilien Asset Management und dem Aufbau eines... [mehr]
27.03.2020, Neuemissionen

SLM Solutions Group AG schließt Finanzierungsvereinbarung ab und plant die Ausgabe einer Wandelschuldverschreibung

Laufzeit bis 30.09.2026, Kupon 2,00% p.a.

Die SLM Solutions Group AG plant eine Finanzierung in Höhe von insgesamt ca. 60 Mio. Euro in Form von Wandelschuldverschreibungen, um die Liquiditätsposition des Unternehmens zu stärken und... [mehr]
26.03.2020, Neuemissionen

Zur Rose Group AG begibt Wandelanleihe mit einer Laufzeit von 5 Jahren, Kupon 2,75%-3,25%

Anfängliche Wandlungsprämie zwischen 15% und 20%

Zur Rose Group AG begibt durch ihre Tochtergesellschaft Zur Rose Finance B.V. eine vorrangige unbesicherte Wandelanleihe im Volumen von 150 Mio. CHF mit Fälligkeit 2025, welche durch das Unternehmen... [mehr]
18.03.2020, Neuemissionen

nextbike begibt dritte grüne Anleihe mit SDG INVESTMENTS

Besicherte Anleihe im Volumen von 20 Mio. Euro und Kupon von 5,25% p.a.

nextbike, Europas führender Anbieter für Fahrradverleihsysteme, startet in Zusammenarbeit mit SDG INVESTMENTS GmbH, einem führenden digitalen Corporate Finance-Haus für nachhaltige Investments in... [mehr]
16.03.2020, Neuemissionen

„Gegenüber dem Vorjahr hat sich unser NAV um 33% erhöht“, Falk Raudies, FCR Immobilien AG

Die FCR Immobilien AG, ein aktiver Immobilieninvestor mit Schwerpunkt Handelsimmobilien, emittiert eine fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 4,25% p.a. und einem Volumen von bis zu 30 Mio. Euro.... [mehr]
11.03.2020, Neuemissionen

PREOS baut Immobilienbestand um 1 Mrd. Euro aus und steigert Konzerngewinn deutlich

Die PREOS Real Estate AG (ISIN DE000A2LQ850) hat in 2019 den Immobilienbestand wie geplant um rund 1 Mrd. Euro ausgebaut und nach vorläufigen, noch untestierten Zahlen einen Konzerngewinn nach IFRS... [mehr]
11.03.2020, Neuemissionen

FCR Immobilien AG: Zeichnungsfrist für 4,25%-Anleihe beginnt heute

Vierteljährliche Zinszahlung, 5 Jahre Laufzeit

Heute beginnt die Zeichnungsfrist für die fünfjährige Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG (ISIN DE000A1YC913). Diese hat einen Kupon von 4,25% bei vierteljährlicher Zinszahlung. Die Anleihe... [mehr]
06.03.2020, Neuemissionen

FCR Immobilien AG emittiert 4,25%-Anleihe mit vierteljährlicher Zinszahlung

Vierteljährliche Zinszahlung, 5 Jahre Laufzeit, öffentliches Angebot beginnt am 11. März 2020

Die FCR Immobilien AG (ISIN DE000A1YC913) emittiert eine Unternehmensanleihe mit einem Zinskupon von 4,25% und einer Laufzeit von 5 Jahren bei vierteljährlicher Zinszahlung. Den entsprechenden... [mehr]
News 1 bis 10 von 3758
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen