Anzeige

Anzeige
11.03.20

PREOS baut Immobilienbestand um 1 Mrd. Euro aus und steigert Konzerngewinn deutlich

Die PREOS Real Estate AG (ISIN DE000A2LQ850) hat in 2019 den Immobilienbestand wie geplant um rund 1 Mrd. Euro ausgebaut und nach vorläufigen, noch untestierten Zahlen einen Konzerngewinn nach IFRS von rund 64 Mio. Euro nach 3,1 Mio. Euro im Vorjahr erzielt. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) belief sich 2019 auf ca. 110 Mio. Euro nach 5,7 Mio. Euro ein Jahr zuvor. Diese Steigerung resultiert aus dem erwartungsgemäßen starken Ausbau des Immobilienportfolios, der auch maßgeblich zu einer Erhöhung der Bilanzsumme auf rund 875 Mio. Euro von 98,8 Mio. Euro zum Jahresende 2018 geführt hat.

Zu den im abgelaufenen Geschäftsjahr erworbenen Objekten gehören u.a. die Karstadt-Zentrale in Essen mit einer vermietbaren Fläche von rund 100.000 Quadratmetern, der rund 21.000 Quadratmeter große Access Tower in Frankfurt am Main und die über 30.000 Quadratmeter große Sky-Zentrale bei München.

Frederik Mehlitz, CEO der PREOS Real Estate AG: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Unterstützung der publity AG das Immobilienportfolio so zügig weiter ausbauen konnten und dadurch eine erhebliche Gewinnsteigerung erreicht haben. Auch künftig soll der Bestand deutlich wachsen, der Investitionsfokus liegt weiterhin auf deutsche Metropolen wie Frankfurt und München."

Über die PREOS Real Estate AG

Die PREOS Real Estate AG ist ein auf Büroimmobilien fokussierter aktiver Immobilieninvestor. PREOS agiert dabei als effizient aufgestellte Management-Holding. Im Ankauf liegt der Fokus auf Büroimmobilien mit Entwicklungspotenzialen in deutschen Metropolregionen. Wertschöpfung wird durch gezielte Maßnahmen des Asset Managements generiert. Entwickelte Bestandsimmobilien werden im Falle adäquater Verkaufsopportunitäten veräußert. Die Unternehmensstrategie sieht vor, das Immobilienportfolio durch Zukäufe in den kommenden Jahren deutlich zu vergrößern. Die PREOS-Aktie (ISIN DE000A2LQ850) notiert im Freiverkehrssegment m:access der Börse München (PAG.MU) sowie auf Xetra (PAG.DE). Der Firmensitz von PREOS befindet sich in Leipzig.

https://www.fixed-income.org/
(Foto: Frederik Mehlitz, CEO
© PREOS Real Estate AG)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Aves One seit 01.06.2020 5,25% Open Market
Deep Nature Project bis 30.06.2020 (Private Placement) 6,00% MTF-Markt, Börse Wien
reconcept 22.06.-20.08.2020 6,75% Open Market
momox (Private Placement) beendet 3-Monats-Euribor + 625 bp Open Market + Oslo
Photon Energy (Aufstockung) Ende Juni 7,75% Open Market
IMMOFINANZ (Pflichtwandelanleihe) n.bek. n.bek. n.bek.
Eyemaxx Real Estate (besichert) 03.07.-20.07.2020 5,50% Open Market
03.07.2020, Neuemissionen

Photon Energy stockt 7,75%-Anleihe 2017/2022 erfolgreich auf 43 Mio. Euro auf

Platzierungspreis 100% zuzüglich Stückzinsen

Photon Energy N.V. hat ihre 7,75%-Unternehmensanleihe 2017/2022 (ISIN DE000A19MFH4) erfolgreich um 5,4 Mio. Euro auf nunmehr 43,0 Mio. Euro aufgestockt. Dies entspricht 14% des bisher ausstehenden... [mehr]
03.07.2020, Neuemissionen

Vonovia platziert Anleihen im Gesamtvolumen von 1,5 Mrd. Euro und einem durchschnittlichen Kupon in Höhe von 0,81%

Angebot in zwei Tranchen mit 6-jähriger und 10-jähriger Laufzeit, Neuemission 4-fach überzeichnet

Vonovia SE hat zwei Unternehmensanleihen mit einem Gesamtvolumen von 1,5 Mrd. Euro platziert. Die Mittel werden für die vorzeitige Rückzahlung verschiedener Darlehen in Schweden verwendet, die... [mehr]
02.07.2020, Neuemissionen

DE-VAU-GE Gesundkostwerk platziert 1. Tranche ihrer 6,50% Anleihe im Volumen von 3,0 Mio. Euro

Die DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH hat erfolgreich die 1. Tranche ihrer Anleihe (ISIN: DE000A289C55) in Höhe von 3,0 Mio. Euro bei institutionellen Investoren platziert. Das... [mehr]
02.07.2020, Neuemissionen

RENK emittiert 5-jährige Anleihe im Volumen von 300 Mio. Euro

Die Rebecca BidCo GmbH (RENK) emittiert eine fünfjährige Anleihe im Volumen von 300 Mio. Euro. Der Finanzinvestors Triton hat über die Rebecca BidCo GmbH die Mehrheit am Großgetriebehersteller RENK... [mehr]
02.07.2020, Neuemissionen

Eyemaxx: Billigung des Wertpapierprospekts erfolgt - Zeichnungsfrist der 5,50%-Anleihe 2020/2025 startet morgen

Der Wertpapierprospekt der 5,50%-Anleihe 2020/2025 (ISIN DE000A289PZ4) der Eyemaxx Real Estate AG ist von der Luxemburgischen Wertpapieraufsichtsbehörde CSSF (Commission de Surveillance du Secteur... [mehr]
02.07.2020, Neuemissionen

reconcept erwirbt Küsten-Windpark in der französischen Normandie

Die reconcept Gruppe hat ihr Windenergie-Portfolio um einen Onshore-Windpark in Frankreich erweitert. Der Anbieter und Asset Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich... [mehr]
01.07.2020, Neuemissionen

Eyemaxx begibt 5-jährige Unternehmensanleihe mit umfangreichem Sicherungskonzept, Kupon 5,50% p.a.

Werthaltige Bestandsimmobilien als Sicherheiten - überwiegende grundpfandrechtliche Besicherung sogar im 1. Rang

„5,50% Zinsen pro Jahr - MIT SICHERHEIT", so lautet das Motto der neuen 2020/2025 Anleihe der Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A289PZ4). Denn das Immobilienunternehmen kombiniert bei seinem... [mehr]
01.07.2020, Neuemissionen

„Allein aus unserer Pipeline in Finnland erwarten wir bis 2026 … anteilige Verkaufserlöse im niedrigen zweistelligen Millionenbereich“, Karsten Reetz, reconcept GmbH

Die reconcept GmbH, ein Anbieter und Asset-Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich erneuerbare Energien, begibt eine grüne Anleihe im Volumen von bis zu 10 Mio. Euro, die... [mehr]
01.07.2020, Neuemissionen

Berlin Hyp emittiert ersten Grünen Pfandbrief im Jahr 2020

Die Berlin Hyp hat gestern ihren fünften Grünen Pfandbrie f und damit den insgesamt neunten Green Bond begeben. Zeitgleich ist es die erste Emission eines Grünen Pfandbriefs aus Deut schland im... [mehr]
29.06.2020, Neuemissionen

„Die Aufstockung der Anleihe kann kurzfristig als Zwischenfinanzierung dienen“, Clemens Wohlmuth, CFO, Photon Energy N.V.

Die Photon Energy N.V. stockt die 7,75%-Anleihe 2017/22 (ISIN DE000A19MFH4) auf. Das Kapital soll für den Bau von zwei großen Projekten in Ungarn und Australien für das eigene Portfolio verwendet... [mehr]
News 1 bis 10 von 3792
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen