Anzeige

Anzeige
26.03.20

Zur Rose Group AG begibt Wandelanleihe mit einer Laufzeit von 5 Jahren, Kupon 2,75%-3,25%

Anfängliche Wandlungsprämie zwischen 15% und 20%

Zur Rose Group AG begibt durch ihre Tochtergesellschaft Zur Rose Finance B.V. eine vorrangige unbesicherte Wandelanleihe im Volumen von 150 Mio. CHF mit Fälligkeit 2025, welche durch das Unternehmen garantiert und wandelbar in Namenaktien der Zur Rose Gruppe ist. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, das Emissionsvolumen nach freiem Ermessen um bis zu 25 Mio. CHF auf insgesamt bis zu 175 Mio. CHF vor oder zum Zeitpunkt der Preisfestsetzung zu erhöhen.

Die beabsichtigte Mittelverwendung des Nettoerlöses umfasst
(I) die Finanzierung der Markteinführung von eRX Lösungen sowie europäischer Wachstumsinitiativen zur Verbreiterung der Kundenbasis durch organische Expansion sowie potentielle Akquisitionen,
(II) Investitionen in Plattformen und Ökosystem-Partnerschaften und
(III) Ermöglichung einer schnellen und flexiblen Anpassung auf die signifikant gestiegene Nachfrage seit Beginn der Covid-19 Krise, während der Online-Apotheken das fortlaufende Angebot an lebensnotenwendigen Medikamenten - unter Einhaltung der Social Distancing Auflagen - sicherstellen, sowie
(IV) für allgemeine Unternehmenszwecke.

Die Anleihe hat eine Stückelung von je 5.000 CHF und wird zu par ausgegeben. Falls nicht zuvor gewandelt, zurückbezahlt oder zurückgekauft und vernichtet, wird die Anleihe zu par am Ende der Laufzeit, voraussichtlich am 31. März 2025, zurückbezahlt.

Es wird erwartet, dass der Coupon der Anleihe, welcher halbjährlich ausbezahlt werden wird, zwischen 2.75% und 3.25% pro Jahr beträgt. Die Anleihe ist zu einem noch festzulegenden Wandelpreis in Aktien wandelbar, wobei die Prämie des Wandelpreises voraussichtlich zwischen 15% und 20% gegenüber dem Volumen-gewichteten durchschnittlichen der Aktien an der SIX Swiss Exchange zwischen Initiierung der Emission und Handelsschluss betragen wird.

Die Emittentin hat das Recht zur vorzeitigen Rückzahlung der Anleihe. Dies zu jedem Zeitpunkt am, oder nach dem 21. Kalendertag drei Jahre nach dem Liberierungsdatum zu par, zuzüglich (allfälliger) aufgelaufener Zinsen sowie falls der VWAP der Aktien mindestens 130% des Wandelpreises an mindestens 20 von 30 aufeinanderfolgenden Handelstagen entspricht, oder zu jedem Zeitpunkt nach dem Liberierungsdatum zu par, zuzüglich aufgelaufener Zinsen, oder falls weniger als 15% des Nominalbetrages der Anleihe ausstehend ist.

Die finalen Konditionen der Anleihe werden voraussichtlich im Verlauf des heutigen Tages veröffentlicht werden, wobei die Liberierung der Anleihe für den 31. März erwartet wird. Die Kotierung und Zulassung zum Handel der Anleihe an der SIX Swiss Exchange, gemäss den üblichen Standards, wird beantragt.

Die Emittentin und das Unternehmen haben sich zu einer 90-tägigen Lock-up Periode ab Liberierungsdatum verpflichtet, vorbehältlich einer Entbindung durch die Joint Global Coordinators und Joint Bookrunners sowie den üblichen Ausnahmen.

BofA Securities und UBS AG agieren als Joint Global Coordinators und Joint Bookrunners für die Emission der Anleihe. ACXIT Capital Partners agiert als Financial Advisor des Unternehmens. Baker McKenzie agiert als Rechtsberaterin der Zur Rose Gruppe.

https://www.fixed-income.org/
(Foto:
© Zur Rose AG)



Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Aves One seit 01.06.2020 5,25% Open Market
Deep Nature Project bis 30.06.2020 (Private Placement) 6,00% MTF-Markt, Börse Wien
reconcept 22.06.-20.08.2020 6,75% Open Market
momox (Private Placement) beendet 3-Monats-Euribor + 625 bp Open Market + Oslo
Photon Energy (Aufstockung) Ende Juni 7,75% Open Market
IMMOFINANZ (Pflichtwandelanleihe) n.bek. n.bek. n.bek.
Eyemaxx Real Estate (besichert) 03.07.-20.07.2020 5,50% Open Market
03.07.2020, Neuemissionen

Photon Energy stockt 7,75%-Anleihe 2017/2022 erfolgreich auf 43 Mio. Euro auf

Platzierungspreis 100% zuzüglich Stückzinsen

Photon Energy N.V. hat ihre 7,75%-Unternehmensanleihe 2017/2022 (ISIN DE000A19MFH4) erfolgreich um 5,4 Mio. Euro auf nunmehr 43,0 Mio. Euro aufgestockt. Dies entspricht 14% des bisher ausstehenden... [mehr]
03.07.2020, Neuemissionen

Vonovia platziert Anleihen im Gesamtvolumen von 1,5 Mrd. Euro und einem durchschnittlichen Kupon in Höhe von 0,81%

Angebot in zwei Tranchen mit 6-jähriger und 10-jähriger Laufzeit, Neuemission 4-fach überzeichnet

Vonovia SE hat zwei Unternehmensanleihen mit einem Gesamtvolumen von 1,5 Mrd. Euro platziert. Die Mittel werden für die vorzeitige Rückzahlung verschiedener Darlehen in Schweden verwendet, die... [mehr]
02.07.2020, Neuemissionen

DE-VAU-GE Gesundkostwerk platziert 1. Tranche ihrer 6,50% Anleihe im Volumen von 3,0 Mio. Euro

Die DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH hat erfolgreich die 1. Tranche ihrer Anleihe (ISIN: DE000A289C55) in Höhe von 3,0 Mio. Euro bei institutionellen Investoren platziert. Das... [mehr]
02.07.2020, Neuemissionen

RENK emittiert 5-jährige Anleihe im Volumen von 300 Mio. Euro

Die Rebecca BidCo GmbH (RENK) emittiert eine fünfjährige Anleihe im Volumen von 300 Mio. Euro. Der Finanzinvestors Triton hat über die Rebecca BidCo GmbH die Mehrheit am Großgetriebehersteller RENK... [mehr]
02.07.2020, Neuemissionen

Eyemaxx: Billigung des Wertpapierprospekts erfolgt - Zeichnungsfrist der 5,50%-Anleihe 2020/2025 startet morgen

Der Wertpapierprospekt der 5,50%-Anleihe 2020/2025 (ISIN DE000A289PZ4) der Eyemaxx Real Estate AG ist von der Luxemburgischen Wertpapieraufsichtsbehörde CSSF (Commission de Surveillance du Secteur... [mehr]
02.07.2020, Neuemissionen

reconcept erwirbt Küsten-Windpark in der französischen Normandie

Die reconcept Gruppe hat ihr Windenergie-Portfolio um einen Onshore-Windpark in Frankreich erweitert. Der Anbieter und Asset Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich... [mehr]
01.07.2020, Neuemissionen

Eyemaxx begibt 5-jährige Unternehmensanleihe mit umfangreichem Sicherungskonzept, Kupon 5,50% p.a.

Werthaltige Bestandsimmobilien als Sicherheiten - überwiegende grundpfandrechtliche Besicherung sogar im 1. Rang

„5,50% Zinsen pro Jahr - MIT SICHERHEIT", so lautet das Motto der neuen 2020/2025 Anleihe der Eyemaxx Real Estate AG (ISIN DE000A289PZ4). Denn das Immobilienunternehmen kombiniert bei seinem... [mehr]
01.07.2020, Neuemissionen

„Allein aus unserer Pipeline in Finnland erwarten wir bis 2026 … anteilige Verkaufserlöse im niedrigen zweistelligen Millionenbereich“, Karsten Reetz, reconcept GmbH

Die reconcept GmbH, ein Anbieter und Asset-Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich erneuerbare Energien, begibt eine grüne Anleihe im Volumen von bis zu 10 Mio. Euro, die... [mehr]
01.07.2020, Neuemissionen

Berlin Hyp emittiert ersten Grünen Pfandbrief im Jahr 2020

Die Berlin Hyp hat gestern ihren fünften Grünen Pfandbrie f und damit den insgesamt neunten Green Bond begeben. Zeitgleich ist es die erste Emission eines Grünen Pfandbriefs aus Deut schland im... [mehr]
29.06.2020, Neuemissionen

„Die Aufstockung der Anleihe kann kurzfristig als Zwischenfinanzierung dienen“, Clemens Wohlmuth, CFO, Photon Energy N.V.

Die Photon Energy N.V. stockt die 7,75%-Anleihe 2017/22 (ISIN DE000A19MFH4) auf. Das Kapital soll für den Bau von zwei großen Projekten in Ungarn und Australien für das eigene Portfolio verwendet... [mehr]
News 1 bis 10 von 3792
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen