Anzeige

Anzeige
Anzeige
27.05.20

Deep Nature Project GmbH: Start der Crowdinvestment-Kampagne

Finanzierung von Studien sollen ermöglicht werden Kampagne soll Interessentenkreis erweitern

Deep Nature Project GmbH (DNP) startet eine Crowdinvestmentkampagne mit einem Maximalvolumen von bis zu EUR 1.999.000 Mio. Die Fundingschwelle liegt bei 100.000 Euro. Die Zeichnungsfrist läuft bis zum 30.09.2020 mit einer Verlängerungsoption um vier Monate. Die Mindestbeteiligung beträgt EUR 100. Der Basiszins beläuft sich auf 6% p.a. zuzüglich einer am Umsatz orientierten Bonusverzinsung. Die Zinszahlungen erfolgen halbjährlich. Die Laufzeit beträgt 5 Jahre. Die Tilgung erfolgt in 8 gleich hohen halbjährlichen Tilgungsraten ab 30.6.2022.

Es existieren unzählige Unterlagen über die Wirkung der Hanfpflanze wie, historische Nachweise, wissenschaftliche Publikationen, kleine und größere einfache Beobachtungstudien und klassische klinische Studien. Die Herausforderung besteht darin dieses Wissen und neue Erkenntnisse zusammenzuführen und sie für die Produktentwicklung nutzbar zu machen.

Das erste Funding Ziel liegt bei 500.000 Euro, womit nachgewiesen werden soll, dass Cannabinoide und Ätherische Öle zur Immunstimulanz und als antivirale und antibakterielle Präventivmaßnahme geeignet sind.

Bei Erreichen des zweiten Funding Ziel von 1.000.000 Euro soll der gesamte Aufbau der DNP-Interaktions- und Wissensdatenbank finanziert werden.

Der Markt für CBD-Produkte aus Industriehanf hat derzeit bereits eine jährliche Wachstumsrate von 30-50%.

Die Deep Nature Project GmbH (DNP) ist einer der führenden europäischen Hersteller von Bio-Hanf und Vitalprodukten. Das Unternehmen verfügt über einen vollintegrierten biologisch zertifizierten und kontrollierten Wertschöpfungsprozess. Die Produkte, die das Unternehmen herstellt sind cannabinoidhaltige Öle und Kapseln sowie Nahrungsergänzungsmittel, die auf in der EU zertifizierten Industriehanf-Pflanzengenetiken basieren und im Gegensatz zu Tetrahydrocannabinol (THC) nicht psychoaktiv wirken. DNP ist mit über 250 Distributionspartnern in 27 europäischen Ländern vertreten.

www.fixed-income.org
Foto:
© Deep Nature Project GmbH
 


Mittelstandsanleihen – aktuelle Neuemissionen

Emittent Zeichnungsfrist Kupon Segment
Credicore Pfandhaus über Unternehmenswebsite und Börse Frankfurt 8,00% Open Market
reconcept aktuell über Unternehmenswebsite, 10.01.-21.01.2022 über Börse 6,25% Open Market
SUNfarming aktuell über Unternehmenswebsite, Umweltfinanz und econeears 21.02.-10.03.2022 über Börse 5,00% Open Market
FC Schalke 04 1. Quartal 2022 n.bek. Open Market
17.01.2022, Neuemissionen

Credicore Pfandhaus GmbH etabliert sich als Spezialist im höherwertigen Beleihungssegment: Wachstumsbeschleunigung in 2022 durch 8,00%-Anleihe

Pfandvolumen Ende Dezember schon bei 2,8 Mio. Euro, 2022 Wachstum am Standort Hamburg und Start der bundesweiten Expansion, Anleihe notiert an der Börse Frankfurt: Kupon 8,00% p.a.

Die Credicore Pfandhaus GmbH hat das Jahr 2021 mit einem Pfandvolumen von 2,8 Mio. Euro abgeschlossen und sich als Spezialist im höherwertigen Beleihungssegment für Schmuck, Uhren, Kunst und... [mehr]
17.01.2022, Neuemissionen

CPI PROPERTY GROUP emittiert Sustainability-linked Anleihe im Volumen von 700 Mio. Euro

Kupon 1,75% p.a., Laufzeit 8 Jahre, Finanzierungskosten sinken deutlich

Die CPI PROPERTY GROUP, die in ertragsstarke Immobilien in Zentraleuropa investiert, hat als erstes Unternehmen aus der Region eine Sustainability-linked Anleihe begeben. „Die CPI Property Group ist... [mehr]
10.01.2022, Neuemissionen

SUNfarming GmbH begibt fünfjährige Anleihe mit einem Kupon von 5,00% p.a. und einem Volumen von bis zu 15 Mio. Euro

Die Geschäftsführung der SUNfarming GmbH hat die Emission einer neuen fünfjährigen 5,00% Anleihe (ISIN: DE000A3MQM78) im Volumen von bis zu 15 Mio. Euro beschlossen. Interessierte Anleger können im... [mehr]
10.01.2022, Neuemissionen

reconcept GmbH: Zeichnung des 6,250% Green Bond über Börse Frankfurt ab heute möglich

Der Green Bond II (ISIN: DE000A3E5WT0) der reconcept GmbH kann ab heute über die Zeichnungsfunktionalität "DirectPlace" der Deutsche Börse AG im Handelssystem XETRA gezeichnet werden.... [mehr]
10.01.2022, Neuemissionen

„Mit 10,7 Mio. Euro konnten wir das ursprüngliche Emissionsvolumen bereits überschreiten“ Karsten Reetz, Geschäftsführer, reconcept

Nach der erfolgreichen Emission eines Green Bonds im Jahr 2020 emittiert die reconcept GmbH, ein Anbieter und Asset-Manager nachhaltiger Geldanlagen sowie Projektentwickler im Bereich erneuerbare... [mehr]
29.12.2021, Neuemissionen

Eleving Group (vormals Mogo Finance) begibt Nachranganleihe im Volumen von 25 Mio. Euro, Kupon 12,00% p.a.

Die Eleving Group S.A. (ehemals Mogo Finance), ein in Riga, Lettland, ansässiger führender Anbieter von Finanzierung für Gebrauchtwagen in Zentraleuropa, der GUS und Ostafrika, hat eine... [mehr]
13.12.2021, Neuemissionen

Positive Aussichten für Green Bonds 2022 dank EU-Initiativen

NN Investment Partners (NN IP) erwartet 2022 ein weltweites Wachstum des Marktes für grüne, soziale und Nachhaltigkeitsanleihen von 1,1 Billionen Euro auf 2,9 Billionen Euro

2021 wuchs der Markt für grüne, soziale und nachhaltige Anleihen (Green, Social, Sustainablity = GSS) auf über 1,8 Billionen Euro. Allein der Markt für grüne Anleihen erreichte im September den... [mehr]
09.12.2021, Neuemissionen

Deutsche Bildung Studienfonds: Erfolgreiche Erhöhung des Volumens der dritten Anleihe auf 18 Mio. Euro

Die Aufstockung der dritten Anleihe (WKN: A2E4PH / ISIN: DE000A2E4PH3) der auf Finanzierung von Studierenden spezialisierten Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG ist von der... [mehr]
08.12.2021, Neuemissionen

FC Schalke 04 beschließt Emission einer Unternehmensanleihe zur Refinanzierung der Anleihe 2016/2023

Der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. hat beschlossen, im Frühjahr 2022 eine neue Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 34,107 Mio. Euro zu begeben. Der Emissionserlös soll zur vorzeitigen... [mehr]
01.12.2021, Neuemissionen

Schwedisches Windprojekt platziert weltweit größte Projektanleihe für einzelnen Onshore-Windpark bei institutionellen Investoren

Die MEAG finanziert in Nordschweden den im Bau befindlichen Windpark Önusberget. Das Projekt verfügt über eine geplante Kapazität von über 750 MW und gehört Erneuerbare Energien Fonds, die von dem... [mehr]
News 1 bis 10 von 4088
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen