Anzeige

Anzeige
Anzeige
19.09.2022, Anleihen-Check

Anleihen-Check: Sun Finance 11% +3-Monats-Euribor

Starke Kennzahlen, starker Kupon

Die Sun Finance Group, Riga, ein Anbieter von Konsumentenkrediten, emittiert eine Anleihe mit einem Volumen von bis zu 50 Mio. Euro und einem Kupon von 11,00% +3-Monats-Euribor. Innerhalb der Branche... [mehr]
19.09.2022, Neuemissionen

Der Emittent mit der besten Kapitaldienstfähigkeit hat den höchsten Kupon, der Emittent mit der schlechtesten Kapitaldienstfähigkeit hat den niedrigsten Kupon

Je größer das Risiko eines Investments ist, umso höher muss auch die Verzinsung sein. So zumindest die Theorie. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt jedoch, dass sich Anleihen von Emittenten mit... [mehr]
13.09.2022, Unternehmens-News

ENCAVIS: SCOPE bestätigt Investment-Grade-Emittentenrating „BBB-“ und erhöht den Ausblick auf „positiv“

Der Hamburger Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG (ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV), notiert im MDAX der Deutsche Börse AG, und seine Finanzierungstochter Encavis Finance BV sind erneut von... [mehr]
24.08.2022, Investment

Mit Erneuerbaren gegen Inflation & Versorgungsunsicherheit

Europa sieht sich mit rekordhohen Brennstoffpreisen konfrontiert. Noch schlimmer: Die Sicherheit der Energieversorgung ist in Frage gestellt. Zum Glück zeichnet sich in immer mehr Ländern ab, dass... [mehr]
22.07.2022, Unternehmens-News

Hypoport SE: fundingport startet durch

Die fundingport GmbH, eine Vermittlungsplattform für Firmenkundenkredite ab 5 Mio. € gibt den Start ihrer nächsten Entwicklungsstufe bekannt. Das seit Ende 2021 im live-Betrieb arbeitende Joint... [mehr]
18.07.2022, Anleihen-Check

Anleihen-Analyse: PlusPlus Capital - Der nächste Renditeknaller aus dem Baltikum?

Nach den erfolgreichen Anleiheemissionen von 4finance, Eleving Group und IuteCredit, die u.a. im Bereich Konsumentenkredite tätig sind, plant auch PlusPlus Capital, Tallinn, ein Spezialist für Non... [mehr]
11.07.2022, Schuldscheindarlehen

Asklepios refinanziert sich frühzeitig durch Platzierung eines neuen Schuldscheindarlehens

Verlängerung des Fälligkeitenprofils durch Ablösung ausgewählter Schuldscheinfälligkeiten

Die Asklepios Kliniken GmbH & Co. KGaA hat im Rahmen einer Schuldscheindarlehensemission über 477,0 Mio. Euro ausgewählte Schuldscheinfälligkeiten der Jahre 2022, 2024 bis 2027 vorzeitig... [mehr]
News 1 bis 7 von 226
<< Erste < zurück 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 vor > Letzte >>
Anzeige
Neue Ausgabe jetzt online!



Aktuelle Ausgabe
kostenlos herunterladen