YAML | Example "3col_advanced"
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Photon Energy sichert langfristige Projektfinanzierung für 11,5 MWp in Ungarn

Das konzerneigene Portfolio mit 11,5 MWp PV-Kraftwerken in Ungarn besteht aus 17 KÁT-lizenzierten, Kraftwerken an drei verschiedenen Standorten

Photon Energy hat einen langfristigen Projektfinanzierungsvertrag für das eigene PV-Kraftwerksportfolio mit 11,5 MWp in Ungarn abgeschlossen. Das Portfolio umfasst 17 einzelne, KÁT-lizenzierte, Solarkraftwerke an drei verschiedenen Standorten.

Das 0,5 MWp-Projekt in Fert?d wurde im März 2018 ans Stromnetz angeschlossen, acht Projekte in Tiszakécske mit einer Gesamtkapazität von 5,5 MWp gingen im Dezember 2018 ans Netz und weitere acht Projekte in Almásfüzit?, ebenfalls mit einer Gesamtkapazität von 5,5 MWp, werden voraussichtlich Ende Januar 2019 in Betrieb genommen.

Die Projektfinanzierung in Höhe von
3,33 Mrd. HUF (10,4 Mio. EUR) wird von der K&H Bank, der ungarischen Tochtergesellschaft der belgischen KBC Group N.V., einer der größten ungarischen Banken- und Finanzdienstleistungsunternehmen, sowie ein führender lokaler Akteure im Bereich der Projektfinanzierung, für 15 Jahre bereitgestellt.

„Wir haben die Kraftwerke mit den Mitteln aus der EUR-Anleiheplatzierung des letzten Jahres gebaut und vorfinanziert. Die Refinanzierung mit der K&H Bank ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Strategie,
in Ungarn mindestens 50 MWp an Photovoltaik-Kraftwerke für unser Portfolio bis Ende 2020 zu bauen. Mit diesem Schritt können wir wieder erhebliche Liquidität freisetzen und weitere Projekte in Ungarn in diesem Jahr umsetzen. Durch diese Transaktion haben wir KBC, eine führende Bankengruppe in CEE, zu unseren Projektfinanzierungspartnern für unser wachsendes Portfolio gewonnen“, kommentiert Clemens Wohlmuth, CFO der Photon Energy.

Photon Energy lieferte die EPC-Dienstleistungen für alle Kraftwerke über ihre Tochtergesellschaft Photon Energy Solutions HU Kft.
Das Monitoring sowie Betrieb und Wartung der Solarkraftwerke werden langfristig durch Photon Energy Operations HU Kft, ebenfalls ein Tochterunternehmen der Gruppe, bereitgestellt.

Photon Energy ist ein weltweit aktives Solarunternehmen, mit Lösungen und Produkten für all jene, die Sonnenenergie nutzen wollen. Unsere Services decken den gesamten Lebenszyklus von Solarkraftwerken ab. Seit der Gründung 2008 hat Photon Energy an die 60 MWp an Solaranlagen weltweit errichtet und Technologie für hunderte an MWp geliefert. Das Tochterunternehmen Photon Energy Operations betreut weltweit mehr als 230 MWp an PV-Kraftwerken technisch und kaufmännisch. Photon Energy hat seinen Sitz in Amsterdam und Niederlassungen in Zentraleuropa und Australien.

https://www.fixed-income.org/  
https://www.green-bonds.com/ 
(Foto: © Photon Energy)


Unternehmens-News
Der INVL Renewable Energy Fund I, der von INVL Asset Manage­ment verwaltet wird und sich auf Investitionen in Erneuer­bare Energien konzentriert, hat…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Geplante Eigenkapitalaufnahme in Q2 mit ungefähr 1,6 Mio. Euro hinter Erwartungen zurückgeblieben

Die Solarnative GmbH teilt mit, dass die geplanten Eigen­kapitalmaß­nahmen mit rund 1,6 Mio. Euro bislang nicht im angestrebten Umfang realisiert…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Erster Deal des Shanghai Office kurz nach der Büroeröffnung

Die Mutares SE & Co. KGaA hat die Über­nahme von Cikautxo Rubber & Plastic Com­ponents (Kunshan) Co., Ltd. (Cikautxo China) von CIKAUTXO S.COOP.…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Die NEON EQUITY AG hat mitgeteilt, dass Thomas Olek den Auf­sichtsrat darüber informiert hat, sein Amt als Vorstand (CEO) der NEON EQUITY AG mit…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Die Multitude SE hat den erfolgreichen Abschluss des schriftlichen Verfahrens bekannt gegeben, das am 16. Mai 2024 in Bezug auf die nachrangigen,…
Weiterlesen
Unternehmens-News
LEEF ist bisher aus­schließlich als Groß­lieferant bekannt, der in etablierte Vertriebs­strukturen liefert. Die Produkte sind mehrheitlich…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Die Mutares SE & Co. KGaA hat ihr Portfolio­unter­nehmen Balcke-Dürr Nuklear Service GmbH erfolgreich an Cyclife Germany GmbH, ein Unter­nehmen der…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Fitch Ratings hat das Long-Term Issuer Default Rating (IDR) der Eleving Group von B- auf B (mit stabilem Ausblick) herauf gestuft. Außerdem wurde das…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Das im Baltikum ansässige Fintech-Unter­nehmen Eleving Group hat einen Aufsichtsrat ernannt, um den Prozess eines möglichen Börsen­gangs fortzusetzen.…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Nun will BKW ihre Projekte zum Ausbau der erneuerbaren Energieproduktion rasch realisieren

Die Stimm­berechtigen der Schweiz haben heute Sonntag, den 9. Juni 2024, mit einem sehr hohen Ja-Stimmen-Anteil von knapp 70 Prozent das Strom­gesetz…
Weiterlesen
Anzeige

Neue Ausgabe jetzt online!