YAML | Example "3col_advanced"
Anzeige

Anzeige
Unternehmens-News

Heute ist Trading Charity

Für jede Order, die am 6. Dezember 2023 über den Handelsplatz Frankfurt ausgeführt wird, spendet die Deutsche Börse und die auf dem Parkett tätigen Spezialisten die Entgelte an die Frankfurter Tafel, Eintracht Hattersheim, die ASB-Wünschewagen und die KiNiKi gAG.

Anleger*innen, die an diesem Tag Aktien, Anleihen, ETFs und ETPs oder Fonds in Frankfurt handeln, unterstützen diese Einrichtungen, die Menschen helfen und dafür sorgen, dass diese notwendige Förderung und Fürsorge erhalten.

Wer sind die Spezialisten?

Die Spezialisten am Handelsplatz Börse Frankfurt sind eine Säule des Wertpapierhandels und betreuen die Orderbücher der einzelnen Papiere. Sie informieren den Markt über das aktuelle Preisniveau, indem sie fortlaufend Geld- und Briefpreise veröffentlichen. Dadurch ermöglichen sie auch, dass alle Wertpapiere jederzeit handelbar sind. Das führt zu einer hohen Handelsqualität.

Diese Spezialisten beteiligen sich an der Trading Charity:

-  Baader Bank AG
-  Bankhaus Scheich Wertpapierspezialist AG
-  Hellwig Wertpapierhandelsbank GmbH
-  ICF BANK AG
-  mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG
-  ODDO BHF AG
-  Steubing AG
-  Tradegate AG Wertpapierhandelsbank
-  Walter Ludwig GmbH Wertpapierhandelsbank

Im Rahmen der Trading Charity 2022 haben die Deutsche Börse und die auf dem Frankfurter Parkett tätigen Spezialisten im vergangenen Jahr insgesamt 70.000 Euro gespendet.

www.fixed-income.org
Foto: © pixabay


 

Unternehmens-News
Die 4finance Holding S.A., einer der größten europäischen Anbieter von Konsumentenkrediten, hat die ungeprüfften Zahlen für das Geschäftsjahr 2023…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Im ersten Quartal 2023/24 lag der temperaturbedingte Energiebedarf in den drei Kernmärkten der EVN deutlich unter dem langjährigen Durchschnitt; in…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Nach dem erfolgreichen Börsengang am 7. Februar 2024 hat die RENK Group AG auch die Refinanzierung der Fremdkapitalseite vorangetrieben. Die 520 Mio.…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Ein Prototyp und 18 Serienfahrzeuge; Option für 30 weitere Systeme, Komponente des Luftverteidigungssystems Nah- und Nächstbereichsschutz (NNbS)

Die Bundeswehr hat Rheinmetall erneut mit einem bedeutenden Vorhaben der Flugabwehr beauftragt. So wird Rheinmetall das mobile Flugabwehr­system…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Die SOWITEC Group GmbH, vertreten durch ihre lokale Tochtergesellschaft in Argentinien, hat eine Vereinbarung mit AES Argentina unterzeichnet, um ihr…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Der Vorstand der UmweltBank AG, Nürnberg, wurde im Rahmen seiner laufenden Abstimmungen mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Der weltweit tätige Solar-Montagehersteller Schletter Group wächst weiter im italienischen Markt. In Zusammenarbeit mit dem Generalunternehmer EnValue…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Geplanter Ausbau der Stromproduktion 2023 mit 1 Terrawattstunde um insgesamt 33% übertroffen

Der MDAX-notierte Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG (Prime Standard, ISIN: DE0006095003, Börsenkürzel: ECV) erweitert sein spanisches…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Erster Serienauftrag für Skyranger 30, Abwehr gegen Bedrohungen aus der Luft, insbesondere Drohnen

Der Düsseldorfer Technologiekonzern Rheinmetall ist im Rahmen des Aufwuchsplans des österreichischen Bundesheeres mit einem bedeutenden Vorhaben der…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Trotz des herausfordernden Marktumfelds in der zweiten Jahreshälfte 2023 konnte Schletter den Umsatz im Jahr 2023 um 13% gegenüber 2022 auf 386 Mio.…
Weiterlesen
Anzeige

Neue Ausgabe jetzt online!