YAML | Example "3col_advanced"
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Unternehmens-News

SFC Energy AG erhält größten Brennstoffzellen-Auftrag in der Unternehmensgeschichte

Auftrag über rund 2.300 EFOY Brennstoffzellen umfasst ein Volumen von ca. 15 Mio. USD

Die SFC Energy AG (ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, hat – wie am 18. November 2022 per Ad-hoc-Mitteilung veröffentlicht – einen strategischen, großvolumigen Folgeauftrag von LiveView Technologies (LVT) erhalten. Der US-amerikanische Kunde ordert rund 2.300 EFOY Brennstoffzellen zum Einsatz in mobiler Überwachungstechnik. Die Order hat einen Wert von rund USD 15 Mio. und wird jeweils zur Hälfte in den Geschäftsjahren 2023 und 2024 umsatz- und ergebniswirksam. LVT orderte im Jahr 2021 als Neukunde bereits mehr als 1.100 EFOY Brennstoffzellen sowie im Mai dieses Jahres weitere 600 Stück. Der neue Folgeauftrag für rund 2.300 EFOY Brennstoffzellen ist für SFC Energy der größte Brennstoffzellen-Auftrag in der Firmengeschichte und wird nach seiner Auslieferung im Jahr 2024 eine installierte Basis von ca. 5.000 EFOY Brennstoffzellen im US-Markt bilden. Die Order bewirkt ein erhebliches Wachstum des für die SFC Energy AG bedeutsamen US-Geschäfts und bildet damit die beste Voraussetzung für eine eigene Präsenz in den USA.

Der Großauftrag unterstreicht die weiter steigende Nachfrage nach Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen von SFC Energy als saubere, effiziente und verlässliche Energieerzeugungstechnologie. Die Brennstoffzellen werden in den LVT-Überwachungsanhängern eingesetzt. Diese mobilen Systeme sind mit Kameratürmen ausgerüstet und können in verschiedenen Bereichen zur Anwendung kommen. So stellen Supermarktketten die Kamerasysteme auf ihren Parkplätzen zur Überwachung und zum Schutz vor kriminellen Aktivitäten auf. Bauunternehmen nutzen die Systeme von LVT, um ihre Baustellen und den Status der Projekte zu überwachen. EFOY Brennstoffzellen stellen die umweltfreundliche Energieversorgung der LVT-Anwendung sicher und vergrößern die Flexibilität im Einsatz. Sie liefern dauerhaft und effizient Strom, arbeiten absolut klimaschonend und sorgen für Autarkie in Gebieten ohne Zugang zum konventionellen Stromnetz.

„Der erneute Auftrag von LiveView Technologies ist ein weiterer Beleg für die Kundenzufriedenheit mit unseren Brennstoffzellenlösungen. LVT ist unser am schnellsten wachsender Kunde und steht stellvertretend für eine weiterhin ungebrochen hohe Nachfrage und Dynamik im Markt für saubere Energieerzeuger. Mit diesem Großauftrag erreichen wir einen Meilenstein und sind nun bestens aufgestellt, um eine eigene Präsenz in den USA zu schaffen. Der Ausbau unserer US-Geschäfts ist ein wesentlicher Teil unserer Expansionsstrategie und die logische Konsequenz unseres Erfolges in diesem wichtigen Markt“, sagt Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Energy AG.

„Wir setzen aus voller Überzeugung auf EFOY Brennstoffzellen. Durch ihren Einsatz gewinnen wir ein nachhaltiges Alleinstellungsmerkmal und können unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für höchste Ansprüche und damit etwas bieten, das im Markt einzigartig ist“, sagt David Studdert, Chief Business Development Officer bei LiveView Technologies.

EFOY Brennstoffzellen verbrauchen im Vergleich zu Diesel-Generatoren signifikant weniger Betriebsstoff, arbeiten effizienter, geräuschärmer und emittieren keine schädlichen Abgase wie Stickoxide (NOx), Kohlenmonoxid (CO) und auch keinen Feinstaub. Des Weiteren sind Brennstoffzellen von SFC Energy zu 95 % recycelbar. Das macht sie zur perfekten Lösung, um beispielsweise bisher verwendete Diesel-Generatoren zu ersetzen und einen wichtigen Beitrag im Race-to-Zero und zur Dekarbonisierung der globalen Wirtschaft zu leisten.

Zur SFC Energy AG
Die SFC Energy AG ist ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen. Mit den Geschäftsfeldern Clean Energy und Clean Power Management ist die SFC Energy AG ein nachhaltig profitabler Brennstoffzellenproduzent. Seine mehrfach ausgezeichneten Produkte vertreibt das Unternehmen weltweit und verkaufte bislang mehr als 60.000 Brennstoffzellen. Mit Hauptsitz in Brunnthal bei München betreibt das Unternehmen Produktionsstandorte in Deutschland, den Niederlanden, Rumänien und Kanada. Die SFC Energy AG notiert im Prime Standard der Deutschen Börse (WKN: 756857, ISIN: DE0007568578).

Zu LVT
LiveView Technologies (LVT) ist eine SaaS- und Platform-as-a-Service (PaaS)-Unternehmenslösung für die Erfassung, Verarbeitung und Bereitstellung von Live-Video, Sicherheitsüberwachung, IoT und Analysen. Einige der größten und bekanntesten Organisationen der Welt vertrauen auf LVT, um die Sicherheit ihrer Liegenschaften zu gewährleisten. Für weitere Informationen besuchen Sie www.lvt.com.

www.green-bonds.com
Foto: © SFC Energy


 

Unternehmens-News
Das Geschäftsjahr 2022 entwickelt sich bei der ABO Wind AG besser als bislang erwartet. Nach aktuellem Stand ist für das laufende Jahr ein…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Der SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA Konzern hat nach zwei pandemiebedingten Verlustjahren trotz der Teilnahme am Spielbetrieb der 2. Bundesliga und…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Hybridanleihen des Immobilienkonzern Aroundtown haben in den letzten Tagen erhebliche Kursverluste erlitten, nach dem das Unternehmen die 2016…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Geschäftstätigkeit wird durch Nachfrage-Abschwächung und Kostendruck beeinflusst

Trotz der andauernden Konsumkrise hat sich die Semper idem Underberg AG in einem volatilen Marktumfeld dank seiner starken Kernmarken gegen den Trend…
Weiterlesen
Unternehmens-News

EBITDA und EBIT mit 12,5 Mio. Euro respektive 3,8 Mio. Euro unter Vorjahr (EBITDA: 31,2 Mio. Euro; EBIT: 22,2 Mio. Euro)

Die HÖRMANN Industries GmbH (WKN: A2TSCH) hat heute ihre Finanzergebnisse für die ersten neun Monate 2022 veröffentlicht. Im Berichtszeitraum stieg…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Konzernumsatz in Q3 2022 bei 65,1 Mio. Euro bzw. 196,6 Mio. Euro in 9M 2022, normalisiertes EBITDA beträgt 22,4 Mio. Euro in 9M 2022

Die LR Global Holding GmbH, Europas führendes digitales Social Selling-Unternehmen im Bereich hochwertiger Gesundheits- und Pflegeprodukte,…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Erwerb von 46 Mehrfamilienhäusern in Bückeburg, Niedersachsen, insgesamt 204 Wohneinheiten mit mehr als 13.900 qm Mietfläche

Mit dem Kauf von 46 Mehrfamilienhäusern in Bückeburg (Landkreis Schaumburg) hat die Noratis AG ihr bereits vorhandenes Immobilienportfolio in…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Der im MDAX der Deutsche Börse AG (Prime Standard; ISIN: DE0006095003) notierte Hamburger Wind- und Solarparkbetreiber Encavis AG hat von Hive Energy…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Ticket-Verkäufe auf sehr hohem Niveau und prall gefüllte Veranstaltungspipeline

Die DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft (DEAG) hat ihre sehr gute Geschäftsentwicklung im Verlauf des Jahres 2022 auch im 3. Quartal…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Photon Energy N.V. (FSX: A1T9KW) gab bekannt, dass Photon Energy Technology CEE (PET CEE), die Tochtergesellschaft der Gruppe, die sich auf den…
Weiterlesen
Anzeige

Neue Ausgabe jetzt online!