YAML | Example "3col_advanced"
Anzeige

Anzeige
Investment

Solidvest-Zins Strategie mit Chance auf 5,2% p.a.*

Ein neues Zins-Angebot von Solidvest, der Online-Vermögensverwaltung der DJE Kapital AG, fokussiert sich weltweit auf Unternehmens- und Staatsanleihen. Diese werden ausgewählt und gesteuert vom DJE Research-Team. Somit kann neben einem institutionellen Marktzugang auf ein professionelles Screening zurückgegriffen werden. Ziel ist es, für Kunden eine echte Kapitalmarktlösung mit Zinsfokus zu bieten, die Qualität, langjähriges Research Know-how und einen langfristigen Ansatz in sich vereint. Die Chance auf eine jährliche Rendite liegt aktuell bei 5,2 Prozent p.a. mit einer durchschnittlichen Laufzeit der Anleihen von 3,2 Jahren.* Der Anlagebetrag kann jederzeit erhöht oder reduziert werden.

Mit der geldpolitischen Wende, die vor rund 18 Monaten begann, hat sich die Gemengelage für Anleger stark verändert. Durch die aktuellen Leitzinsen von 4,5 Prozent in Europa und 5,25 Prozent in den USA bieten sich neben dem Aktienmarkt wieder viele weitere Optionen. Insbesondere zinsbasierte Anlagen erleben eine Renaissance, egal ob Festgeld, Tagesgeld oder Zertifikate. „Die deutschen Marktteilnehmer übertrumpfen sich mit immer neuen (Lock-) Zinsangeboten für Neukunden. Vergleichsportale bieten die Möglichkeit, im Ausland von noch höheren Festgeldzinsen zu profitieren – allerdings bei Banken mit unterschiedlicher Bonität“, erläutert Sebastian Hasenack, Leiter von Solidvest.

Demgegenüber hebt Hasenack im Hinblick auf das neue Solidvest-Angebot hervor: „Die neue Solidvest-Zins Strategie kombiniert die Expertise unserer DJE-Unternehmensanalysten mit dem aktuellen Zinsniveau und investiert für Kunden weltweit in ausgewählte Unternehmens- und Staatsanleihen“.

Wie lange die Zinsen auf einem erhöhten Niveau bleiben, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen. Die konsensuale Meinung des Marktes ist, dass sowohl Europa als auch die USA den Zinsgipfel erreicht haben könnten. Das heißt perspektivisch: Sinken die Zinsen wieder, steigen die Kurse der Anleihen.

Eckdaten zur Solidvest-Zins Strategie:

•  Ein reines Anleihenportfolio, selektiert vom DJE Research Team (ca. 20 Anleihen)
•  Mischung aus Staats- und Unternehmensanleihen in EUR und Fremdwährungen
•  Chance auf eine jährliche Rendite von 5,2 Prozent p.a. mit einer durchschnittlichen Laufzeit der Anleihen von 3,2 Jahren und einem A (S&P) Rating* (durchschnittliche Werte des Portfolios, Stand 29.09.2023)
•  Wechsel in eine Aktienstrategie jederzeit möglich
•  Die Anlagesumme kann jederzeit erhöht oder reduziert werden

Was kostet die Solidvest-Zins Global Strategie:

•  Vermögensverwaltungsgebühr: 0,4 Prozent p.a.
•  Performance Fee: Zehn Prozent auf den Nettovermögenszuwachs (High-Watermark-Prinzip)

Transaktionskostenpauschale (Depot Bank): bis 100TEuro: 0,35% p.a.; ab 100TEuro: 0,20% p.a.

*Portfolio mit Unternehmens- und Staatsanleihen in EUR und Fremdwährungen. Der investierte Betrag lässt sich jederzeit beliebig erhöhen oder reduzieren. Bitte beachten Sie, dass Geldanlagen auch Risiken bergen können: solidvest.de/risikohinweise. Die angestrebte Rendite ist variabel. Die ausgewiesene Verzinsung ist kein Indikator für die künftige Wertentwicklung. Kosten wirken sich renditemindernd aus. Nach Kosten liegt die Rendite bei p.a. 4,10%, ab einer Anlagesumme von 100.000 Euro bei p.a. 4,24 Prozent.

www.fixed-income.org
Foto: Sebastian Hasenack © Solidvest


 

Investment

von Nick Sheridan, Portfolio Manager, European Equities Team, Janus Henderson Investors

Die Inflation in der Eurozone ging weniger stark zurück als erwartet und lag mit einer Jahresrate von +2,6% über den Erwartungen von +2,5%, aber immer…
Weiterlesen
Investment

von David Callahan, Portfoliomanager und Head of Cash Solutions bei Lombard Odier Investment Managers (LOIM)

Das Jahr 2023 endete mit einem sehr starken Rückgang der Zinssätze an den entwickelten Märkten. Während die sehr kurzfristigen Zinssätze in der Nähe…
Weiterlesen
Investment

von Guy Barnard, Co-Head of Global Property Equities, Janus Henderson Investors

Die Daten des renommierten Immobilienanalysten Green Street sollen einen Echtzeitüberblick über die Preisgestaltung an den europäischen…
Weiterlesen
Investment

Komprimiertes Know-how zu Angebot, Auswahl und Handel. Mit Dirk Schneider und Edda Vogt

Anleihen sind wieder spannend und die eine oder der andere von Ihnen möchte erstmals eine einzelne Anleihe kaufen. Denn diese bietet gegenüber einem…
Weiterlesen
Investment

von Norbert Schmidt und Gerhard Mayer, Fondsmanager des FU Bonds Monthly Income, Heemann Vermögensverwaltung

Als marktführender Heizkostenablesedienst in der DACH-Region verfügt Techem über ein äußerst krisenresistentes Geschäftsmodell. Der aktuell laufende…
Weiterlesen
Investment

von Dr. Frank Oliver Lehmann, Thelo Kapital GmbH, Berlin

Media Central verfügt über zwei Geschäftsbereiche, das physische Verteilen von Werbung an Haushalte sowie dem digitalen Äquivalent. Die Margen sind…
Weiterlesen
Investment

von Philipp Bieber, CFA, FAM Frankfurt Asset Management AG

Für unseren im Oktober 2023 neu aufgelegten Fonds FAM Credit Select (WKN der institutionellen Tranche: A3D1WP) mit Investment Grade Rating im Schnitt…
Weiterlesen
Investment

von Cosmin Filker, Stellvertr. Chefanalyst, GBC AG

Semper idem Underberg hat auch in den vergangenen, gesamtwirtschaftlich herausfordernden Geschäftsjahren seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Bei einem…
Weiterlesen
Investment

von Dr. Daniel Hartmann, Chefvolkswirt, BANTLEON

Das Jahr 2024 hat bislang viel Positives für Risikoassets parat gehalten. Die Konjunkturdaten überraschten mehrheitlich positiv. Allen voran ist die…
Weiterlesen
Investment
Italienische Staatsanleihen haben sich besser entwickelt als ihre deutschen Pendants. Der Renditeabstand zu zehnjährigen Bundesanleihen hat sich von…
Weiterlesen
Anzeige

Neue Ausgabe jetzt online!