YAML | Example "3col_advanced"
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die BKW refinanziert vorzeitig ihre Syndikatskreditlinien mit einem unbesicherten, fest zugesagten Kredit in Höhe von 1 Mrd. CHF

Die BKW hat am 16. Mai 2024 eine neue unbesicherte, fest zugesagte Syndikats­kreditlinie in Höhe von 1 Mrd. CHF und einer Laufzeit von maximal sieben Jahren sowie Erhöhungs­optionen abge­schlossen. Dadurch refinanziert sie vorzeitig die beiden bestehenden Syndikats­kreditlinien über insgesamt 2 Mrd. CHF.

Nachdem der Liquiditäts­bedarf im Energie­groß­handel Ende 2021 sprungartig angestiegen war, sicherte sich die BKW im Rahmen ihrer vorsichtigen Risikopolitik im Jahr 2022 insgesamt zugesagte Syndikatskreditlinien in Höhe von zwei Milliarden CHF. Im Verlauf des letzten Jahres haben sich die Energiehandelsmärkte mit gesunkenen Energiepreisen wieder stabilisiert. Daher wird bei unverändert vorsichtiger Risikopolitik nicht mehr der ursprüngliche finanzielle Handlungsspielraum benötigt. Zwecks Optimierung der Kapitalkosten wurde deshalb die Refinanzierung vorzeitig vor Ablauf der bestehenden Linien durchgeführt.

Martin Zwyssig, CFO der BKW, sagt: «Die BKW konnte ihre Syndikatskreditlinien vorzeitig zu ausgezeichneten Konditionen refinanzieren. Damit hält die BKW weiterhin an ihrer vorsichtigen Risikopolitik fest, die sich während der Verwerfungen an den Energiemärkten ausbezahlt hat.»

Die neue Syndikatskreditlinie in Höhe von einer Milliarde CHF wurde mit rund 20 in- und ausländischen Banken unter der Federführung von UBS Switzerland AG abgeschlossen. Die Fazilität hat eine Laufzeit von fünf Jahren bis 2029 mit zwei Verlängerungsoptionen um je ein Jahr. Für künftigen, kurzfristigen Finanzierungsbedarf bestehen zudem Erhöhungsoptionen in Höhe von maximal 0.5 Mrd. CHF.

BKW
Die BKW Gruppe ist ein international tätiges Energie- und Infrastrukturunternehmen mit Sitz in Bern. Sie beschäftigt rund 12'000 Mitarbeitende. Dank ihrem Netzwerk von Firmen und ihren innovativen Technologien bietet sie ihren Kundinnen und Kunden umfassende Kompetenzen in den Bereichen Infrastruktur, Gebäude und Energie an. So plant, baut und betreibt sie Energieproduktions- und Versorgungsinfrastrukturen für Unternehmen, Private sowie die öffentliche Hand und bietet digitale Geschäftsmodelle für erneuerbare Energien. Das Portfolio der BKW Gruppe reicht heute von der Planung und Beratung im Engineering für Energie-, Infrastruktur- und Umweltprojekte über integrierte Angebote im Bereich der Gebäudetechnik bis zum Bau, Service und Unterhalt von Energie-, Telekommunikations-, Verkehrs- und Wassernetzen. Mit zukunftsweisenden Lösungen machen die Unternehmen der BKW Gruppe Lebensräume lebenswert. Die Namenaktien der BKW AG sind an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert.

www.green-bonds.com – Die Green Bond Plattform.
Foto: BKW Headquarter © BKW


 

Unternehmens-News
Der INVL Renewable Energy Fund I, der von INVL Asset Manage­ment verwaltet wird und sich auf Investitionen in Erneuer­bare Energien konzentriert, hat…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Geplante Eigenkapitalaufnahme in Q2 mit ungefähr 1,6 Mio. Euro hinter Erwartungen zurückgeblieben

Die Solarnative GmbH teilt mit, dass die geplanten Eigen­kapitalmaß­nahmen mit rund 1,6 Mio. Euro bislang nicht im angestrebten Umfang realisiert…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Erster Deal des Shanghai Office kurz nach der Büroeröffnung

Die Mutares SE & Co. KGaA hat die Über­nahme von Cikautxo Rubber & Plastic Com­ponents (Kunshan) Co., Ltd. (Cikautxo China) von CIKAUTXO S.COOP.…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Die NEON EQUITY AG hat mitgeteilt, dass Thomas Olek den Auf­sichtsrat darüber informiert hat, sein Amt als Vorstand (CEO) der NEON EQUITY AG mit…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Die Multitude SE hat den erfolgreichen Abschluss des schriftlichen Verfahrens bekannt gegeben, das am 16. Mai 2024 in Bezug auf die nachrangigen,…
Weiterlesen
Unternehmens-News
LEEF ist bisher aus­schließlich als Groß­lieferant bekannt, der in etablierte Vertriebs­strukturen liefert. Die Produkte sind mehrheitlich…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Die Mutares SE & Co. KGaA hat ihr Portfolio­unter­nehmen Balcke-Dürr Nuklear Service GmbH erfolgreich an Cyclife Germany GmbH, ein Unter­nehmen der…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Fitch Ratings hat das Long-Term Issuer Default Rating (IDR) der Eleving Group von B- auf B (mit stabilem Ausblick) herauf gestuft. Außerdem wurde das…
Weiterlesen
Unternehmens-News
Das im Baltikum ansässige Fintech-Unter­nehmen Eleving Group hat einen Aufsichtsrat ernannt, um den Prozess eines möglichen Börsen­gangs fortzusetzen.…
Weiterlesen
Unternehmens-News

Nun will BKW ihre Projekte zum Ausbau der erneuerbaren Energieproduktion rasch realisieren

Die Stimm­berechtigen der Schweiz haben heute Sonntag, den 9. Juni 2024, mit einem sehr hohen Ja-Stimmen-Anteil von knapp 70 Prozent das Strom­gesetz…
Weiterlesen
Anzeige

Neue Ausgabe jetzt online!