YAML | Example "3col_advanced"
Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige

FU Fonds - Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M): Sonderausschüttung auf Rekordhöhe, Wertentwicklung markiert Allzeithoch

Die Heemann Vermögensverwaltung AG gibt bekannt, dass der von ihr verwaltete, monatlich ausschüttende offene Rentenfonds FU Fonds - Bonds Monthly Income (WKN HAFX9M) heute neben der Sonderausschüttung von 0,60 Euro (Vj 0,55 Euro) zum 56. Mal in Folge 0,25 Euro pro Anteil ausschüttet. Basis hierfür sind erneut gestiegene Zinserträge nach Kosten.

Substanziell starke Ertragskraft unabhängig vom Kursniveau

Während die Anleihekurse und damit der Fondspreis temporär schwanken können, profitieren die Anleger seit Fondsauflage von der kontinuierlichen starken Ertragskraft des Fondsportfolios.

Ausschüttung von 0,85 Euro - neue Rekordhöhe

Aufgrund des erfolgreichen Jahres 2023 wird die fünfte Sonderausschüttung auf den Rekordwert von 0,60 Euro (Vj 0,55 Euro) je Fondsanteil angehoben. Die Auszahlung erfolgt zusammen mit der monatlichen Basis-Ausschüttung von 0,25 Euro und beträgt somit 0,85 Euro je Fondsanteil.

Die gesamte Ausschüttung einschließlich Sonderausschüttung und monatlicher fixer Basis-Ausschüttung von 0,25 Euro je Anteil ergibt in den letzten 12 Monaten für den Anleger einen Zufluss von 3,60 Euro je Fondsanteil.

Wertentwicklung von +11,65% in 2023, im ersten Quartal 2024 Wertzuwachs von +4,0%

Seit Fondsauflage 2019 wurden durch Zinserträge erwirtschaftete Ausschüttungen in Höhe von insgesamt 16,59 Euro je Fondsanteil an die Anleger vorgenommen. Nachdem im letzten Jahr die Wertentwicklung +11,65% betrug, wurden seit Jahresanfang neben den laufenden Zinserträgen weitere Kursgewinne erzielt und damit eine Gesamtperformance im ersten Quartal 2024 von +4,0% erwirtschaftet. Seit Fondsauflage wurde nicht nur die Peer Group, sondern auch der High-Yield-Index geschlagen und damit ein deutliches Alpha für die Anleger erreicht.

Bestnoten bei Morningstar und Fondsweb 

Beim Investment-Research-Unternehmen Morningstar belegt der Rentenfonds FU Fonds - Bonds Monthly Income einen Spitzenplatz und wurde in der 3-Jahresbewertung mit 5 von 5 möglichen Sternen bewertet. Zum wiederholten Mal gab es von FWW 5 von 5 möglichen FWW FundStars, hier wird laufend die Managementleistung der Fondsmanager beurteilt. Beim MMD-Ranking wird der Fonds ebenfalls mit 5 von 5 Sternen bewertet.

Die Fondsmanager sind im Fonds signifikant mit eigenem Vermögen investiert.

Weitere Informationen zum Fonds inkl. Ausschüttungskalender 2024 finden sich unter: https://www.heemann.org/fonds/fu-bonds-monthly-income

Über die Heemann Vermögensverwaltung AG

Die Heemann Vermögensverwaltung AG mit Hauptsitz in Nordhorn im westlichen Münsterland agiert seit über 25 Jahren als bankenunabhängiger Vermögensverwalter für Mandanten in ganz Europa. Neben der individuellen Vermögensverwaltung bei Einzeldepots ist die Heemann Vermögensverwaltung als Fondsmanager tätig. Sowohl die Heemann Vermögensverwaltung AG als auch die Fondsmanager werden regelmäßig mit TOP-Ratings von Morningstar, Lipper und weiteren Fondsplattformen ausgezeichnet. 

Nach 2019 und 2020 und 2021 auch 2022 als „Beste Vermögensverwalter" ausgezeichnet

Von Euro am Sonntag und Börse Online erfolgte die Auszeichnung mit dem FUND AWARD, von der WirtschaftsWoche wird die Heemann Vermögensverwaltung zum vierten Mal in Folge als "Beste Vermögensverwalter 2022" in der Kategorie "Dynamisch – 3 und 5 Jahre" bewertet.

www.fixed-income.org
Foto: Die Fondsmanager Gerhard Mayer und Norbert Schmidt © Heemann Vermögensverwaltung


 

Investment

von Mark Nash, Huw Davies und James Novotny, Investment Manager, Fixed Income – Absolute Return, Jupiter

Die Anleihenmärkte stehen vor einem Rätsel. In den USA sind die Zinsen so hoch wie zuletzt vor mehr als zwei Jahrzehnten. Trotzdem ist das…
Weiterlesen
Investment

von Tanja Kusterer, Portfolio Managerin Emerging Market Corporate Bonds bei Fisch Asset Management

Die Mehrzahl der Schwellenländer verzeichnen aktuell ein robustes Wachstum und profitieren teilweise von einer Neuordnung der globalen Lieferketten.…
Weiterlesen
Investment

von Stefan Eppenberger, Head Multi Asset Strategy, Vontobel

Die US-Präsident­schafts­wahlen am 5. November 2024 werden mit großer Spannung erwartet, schließlich dürfte der Wahlausgang in der größten…
Weiterlesen
Investment

von Tim Elliot und David Huang, Portfolio Manager, Janus Henderson Investors

Nach den enttäuschenden Ergebnissen von Altice France (SFR) für das vierte Quartal 2023 (und das Geschäftsjahr 2023), die zu erheblichen…
Weiterlesen
Investment

von Bill Zox, Portfoliomanager bei Brandywine Global, Teil von Franklin Templeton

Auch wenn sich die Credit Spreads der US-Hochzinsanleihen kürzlich etwas ausgeweitet haben, sind sie nach der starken Wertentwicklung seit dem vierten…
Weiterlesen
Investment
Die Gesellschafter der Deutsche Bildung Studienfonds II GmbH & Co. KG haben beschlossen, die Vergabe neuer Förderverträge zur Studienfinanzierung aus…
Weiterlesen
Investment

von Magdalena Polan, Head of Emerging Market Macroeconomic Research, PGIM Fixed Income

Die starke Verlangsamung der chinesischen Industrieproduktion im März (-3,5% gegenüber dem Vorjahr) unterstreicht die Notwendigkeit weiterer…
Weiterlesen
Investment
Amundi, der größte europäische Vermögens­verwalter und der führende europäische ETF-Anbieter, listet vier neue Anleihe-ETFs mit festen Fälligkeiten…
Weiterlesen
Investment

Der Credit Risk Monitor analysiert die Auswirkungen von Schlüsselindikatoren auf das Credit-Portfolio

Die Kreditmärkte profitierten im ersten Quartal von einer Verengung der Spreads und überwiegend positiven Gesamterträgen. Die Anleger konzentrierten…
Weiterlesen
Investment
In Deutschland sind die öffentlichen Investitionen - also die staatlichen Ausgaben für langlebige Güter wie Straßen, Schulen und Kindergärten, aber…
Weiterlesen
Anzeige

Neue Ausgabe jetzt online!